Digitale Transformation von und für Unternehmen

18. Twittwoch zu Berlin am 9.2.2011: #twb #reloaded


Empfehlen Sie diesen Beitrag Ihren Xing-Kontakten Ihren XING-Kontakten zeigen

Der Berliner Twittwoch wird volljährig. Die 18. Ausgabe des Social Media Events am 9. Februar 2011 hält daher ein paar kleine Neuerungen bereit. Wir gehen jedoch davon aus, dass Ihr euch überraschen lassen wollt.

Für die Premiere im Jahr 2011 gibt es nur einen Vortrag, aber der hat es dafür in sich. Die Agentur Webbosaurus behält Trends und Meinungen über das hauseigene Social Media Monitoring Tool ‘Webboboard’ für ihre Kunden im Blick. Wie es funktioniert, was ihre Auftraggeber dazu meinen und welche Features den Erfolg ausmachen, erklären die Gründer und Entwickler Jan Bartels und Philipp Rodewald.

Daneben bietet der neue #twb Platz und Raum für News, Trends und echtes Networking. Nach dem offiziellen Programm treffen wir uns im Il Due Forni in der Schönhauser Allee 12. Der Twittwoch selbst findet wie gewohnt in den Räumlichkeiten des Frannz Club (KulturBrauerei, Schönhauser Allee 36) statt und startet um Punkt 20.oo Uhr.

Anmeldungen für den Twittwoch:

Anmeldungen für das After-Show-Treffen:

Schlagworte: , , , , ,

Ein Kommentar

Trackbacks

  1. kaffee und kekse » Früher Frühling

Bitte kommentieren Sie