Digitale Transformation von und für Unternehmen

2. Twittwoch Sachsen am 20.01. in Dresden


Empfehlen Sie diesen Beitrag Ihren Xing-Kontakten Ihren XING-Kontakten zeigen

Nach unserem erfolgreichen Auftakt im November in Chemnitz macht der Twittwoch Sachsen im Januar in Dresden Station. Am 20. Januar starten wir in der Informatikfakultät der TU Dresden um 19:30. Wir laden alle am Themenkreis Web 2.0/Social Software/Social Media Interessierten ein, um mit uns über neueste Entwicklungen zu diskutieren und Erfahrungen zu teilen.

Wir freuen uns, euch bereits drei spannende Programmpunkte zusichern zu können:

Kirstin Walther @safttante, Kelterei Walther
(http://www.walthers.de/)
„Kundendialog und Geschäftserfolg mit Social Media“

Oliver Kraft @OKraftDD, T-Systems MMS
(www.t-systems-mms.com)
“Bekanntheit und Nutzung von Microblogging – Ergebnisse einer Umfrage zur privaten und geschäftlichen Nutzung”

Dr. Lutz Gerlach @LutzGerlach, TU-Chemnitz, cm|d – corporate mind development
(www.cm-development.de)
“Microblogging im Projektmanagement – erste Erfahrungen zum Einsatz von Communote an der TU Chemnitz”

Anschließend lassen wir den Abend im Café Müllers am TU Campus (www.cafe-muellers.de) ausklingen.

Weitere Infos zum Twittwoch Sachsen findet ihr wie immer im #ubimic-Blog. Wir bitten euch um eine Anmeldung bei Xing oder Tweetup.

Twittwoch Sachsen findet im monatlichen Turnus in Chemnitz, Dresden und Leipzig statt. Initiiert wurde er von der Initiative #ubimic (www.ubimic.org/de/). Für die große Unterstützung bei der Organisation des Dresdner Twittwoch Sachsens bedanken wir uns bei Jens Osthues (https://www.xing.com/profile/Jens_Osthues) @jeos (Communardo)!

Der nächste Twittwoch Sachsen wird voraussichtlich am 17. Februar in Leipzig stattfinden.

Schlagworte: , , ,

Bitte kommentieren Sie