Digitale Transformation von und für Unternehmen

Autorenarchiv rss

Nach dem Studium der Neueren Deutschen Literatur, der Empirischen Kulturwissenschaften und der Linguistik des Deutschen sowie beruflicher Tätigkeit in Forschung und Lehre setzt Gesine von Prittwitz, M.A., sich seit 1997 dafür ein, Verlage, Bücher und Autoren ins Gespräch zu bringen. Sie hat in Verlagen gearbeitet, dann für eine Münchner PR-Agentur. Seit 2005 leitet sie ihre Agentur für Öffentlichkeitsarbeit, Prittwitz & Partner. - Print goes online! Deshalb setzt sie verstärkt auf die Kommunikationskanäle im Web. Informationen sind das eine. Noch nachhaltiger wirken Aktionen, die allen Mehrwert bringen und an denen alle Vergnügen haben. Ein solches Projekt ist ein #schoenesWort, das aus einem spontanen Tweet bei Twitter entstanden ist und nun bei Twittwoch eine Plattform gefunden hat.