Digitale Transformation von und für Unternehmen

CeBIT-Twittwoch mit kostenloser CeBIT-Karte: Going Social – Der richtige Weg für Unternehmen ins Social Web


Empfehlen Sie diesen Beitrag Ihren Xing-Kontakten Ihren XING-Kontakten zeigen

Es ist wieder so weit: Wie bereits im vergangenen Jahr findet auch in diesem Jahr wieder ein Twittwoch auf der CeBIT statt, der von Roland Panter organisiert wurde. Zielsetzung dieses Twittwochs ist es, Unternehmen den Weg in die sozialen Netze etwas zu vereinfachen, schließlich wissen die Profis längst, wo Hürden und Stolpersteine versteckt sind:

Datum: 2. März 2011
Uhrzeit: 18 Uhr bis 20 Uhr
Ort: CeBIT 2011 (Messegelände Hannover) – CeBIT lab talks, Halle 9, A40

Das kostenlose CeBIT-Ticket:

Wir freuen uns, allen Gäste des CeBIT-Twittwoch kostenlose Messekarten bereitstellen zu können.

Mit nur einem Klick kommen Sie direkt auf die Registrierungswebsite der CeBIT 2011. Nach erfolgreicher Registrierung wird Ihnen Ihr personalisiertes e-Ticket per E-Mail zugeschickt. Mit dem ausgedruckten Ticket im DIN A4 Format wird Ihnen direkter Zugang zum Messegelände gewährt. Das Ticket ist nicht übertragbar.

Programm und Mitwirkende:

In zwei Vorträgen je 20 Minuten werden eine Menge praxiserprobter Tipps und Tricks für Social Media Anfänger und Fortgeschrittene präsentiert. Die Veranstaltung endet in einem lockerem Beisammensein mit Raum für Erfahrungsaustausch und Netzwerken. Wir freuen uns auf Ihren Besuch auf der CeBIT 2011.

Erster Vortrag: Social Pitch – Welches soziale Netz bietet am meisten für Unternehmen?

Referenten: Robert Basic und Nicole Y. Männl

Das “Geek-Girl” Nicole Y. Männl und der bekannte Blogger Robert Basic beleuchten das Angebot an sozialen Netzen, indem sie zwei Angebote genauer vergleichen. Wo können Unternehmer wirkungsvoll auf ihre Leistungen, Produkte und Botschaften aufmerksam machen und welche Angebote bieten kaum einen Nutzen? Es erwartet sie ein launiger Vortrag, in dem Zwischenfragen gerne gehört werden.

Zweiter Vortrag: Ins Netz gegangen – Eine Gewerkschaft auf dem Weg in Social Web

Referent: Dirk Kirchberg

Da ist eine Gewerkschaft und da ist das Social Web. Zusammen ist das eine spannende Kombination. Dirk Kirchberg, der bereits als Mitarbeiter der Hannoverschen Allgemeinen Zeitung erfolgreich Twitter entdeckt und als Informationskanal etabliert hat berichtet aus seinem Alltag als Crossmedia-Redakteur bei der Industriegewerkschaft Bergbau, Chemie, Energie (IG BCE). Freuen Sie sich auf eine Präsentation am Beispiel einer individuellen Lösung mit vielen praxisnahen Denkansätzen, die nicht nur in der Gewerkschaftswelt funktionieren.

Schlagworte: ,

3 Kommentare

Trackbacks

  1. Addison-Wesley-Blog » Blog Archiv » Besuchen Sie uns auf der CeBIT
  2. Nicht vergessen: CeBIT-Twittwoch 2011 | EIN GEEK FÜR ALLE FÄLLE
  3. twittwoch: Social Pitch – Welches soziale Netz bietet am meisten für Unternehmen? | Nicole @ 0511web

Bitte kommentieren Sie