Digitale Transformation von und für Unternehmen

Das offizielle Twittwoch Online-Sponsoring-Paket – ab sofort verfügbar


Empfehlen Sie diesen Beitrag Ihren Xing-Kontakten Ihren XING-Kontakten zeigen

Der Relaunch des Twittwoch-Blogs hatte neben einer besseren Usability selbstverständlich auch noch einen anderen Grund:

Ab sofort können wir das offizielle Online-Sponsoring-Paket für den Twittwoch e.V. anbieten. Aktuell setzt das Paket sich aus folgenden Komponenten zusammen:

1. Einen Gastpost auf Twittwoch.de inklusive eines redaktionellen Backlinks und Autoreneintrags zu einem Thema, welches für die Zielgruppe relevant ist (dies ist die hinhaltliche Hürde, die ein Sponsor zu nehmen hat).

2. Listung als Sponsor mit Logo inkl. Backlink für einen Monat auf Twittwoch.de und im Hintergrundbild von @Twittwoch.

3. Upload einer Präsentation des Sponsors auf den Twittwoch Slideshare-Account (auch hier gilt die Regel des zielgruppenrelevanten Themas).

4. Verbreitung des Gastposts über mehrere Accounts der Initiatoren zur Erhöhung des Feedbacks für den Sponsor.

Daneben besteht natürlich auch die Möglichkeit, einzelne Twittwoch-Abende zu sponsern – das Twittwoch Offline-Sponsoring-Paket sozusagen, was ja auch schon bis dato auf dem kleinen Dienstweg praktiziert wurde. Dies ist allerdings etwas aufwendiger, da es mehr Abstimmung untereinander erfordert.

Anyway: Anfragen zum Sponsoring sind auf jeden Fall sehr gern gesehen, am einfachsten per E-Mail an mich: twittwoch [bei] gmx [Punkt] de .

PS: Der nächste Berliner Twittwoch am 2. September 2009 steht für einen Offline-Sponsor übrigens noch zur Verfügung.

Schlagworte: ,

4 Kommentare

  1. Sponsoring-Paket – Gute Idee, gutes Paket.
    ALLERDINGS: Wenn man extra ein Online-Sponsoring-Paket schnürt, könnte/sollte man doch auch den Online-Paketpreis kommunizieren. Also: Was kostet das Paket?

  2. Das Paket kostet 200 €/Monat.

  3. Vielen Dank! Das klingt fair. Schwieriger ist da das Posting für die Zielgruppe ;-). Ich denk mal drauf rum.
    Nicole

  4. Das wird gern angenommen, Nicole! :)

Bitte kommentieren Sie