Digitale Transformation von und für Unternehmen

Gedanken zum Twittwoch: Zwitschern für die Marke


Empfehlen Sie diesen Beitrag Ihren Xing-Kontakten Ihren XING-Kontakten zeigen

Morgen startet der Twittwoch als ein regelmäßiges Tweetup zum Thema Corporate twittern. Geplant ist, vor allem Erfahrungen im Bereich „Twitter als Kommunikationskanal für Firmen und Marken“ auszutauschen. Hierzu vorab ein paar Gedanken von mir.

Twitter ist der wohl agilste Kommunikationskanal der derzeit im Web zu finden ist. Gezwitschert wird nahezu in Echtzeit und so mancher trägt dabei das Herz auf der Tastatur. Kein Problem für Privatpersonen, die unüberlegt oder mit Wut im Bauch dem Nachbarn via Twitter die Läuse ins Begonienbeet wünschen. Aber wie sieht es bei Marken und Firmen aus? Diese kommunizierten bisher nur sehr bedächtig. Meldungen direkt von der Front passieren meist sehr viele Schreibtische, bis sie beim Endverbraucher ankommen.

Twitter funktioniert so nicht. Der User erwartet von den Tweets eines Unternehmens die gleiche Authentizität wie von normalsterblichen Twitternutzern. Mindestens. Denn die Messlatte wird automatisch höher gelegt, wenn der Verbraucher einen kommerziellen Background wittert. Etwa Meldungen aus der PR-Abteilung, automatische RSS-Meldungen oder reine Werbetweets sind der denkbar schlechteste Start, um bei Twitter als Unternehmen aktiv zu werden.

Vielmehr setzt sich Twitter als der direkte Draht zum Gegenüber durch. Das führt dazu, dass auch bei großen Unternehmen erwartet wird, dass die Frage von Frau Mustermann zeitnah von einem Unternehmensvertreter beantwortet wird. Dieser sollte übrigens ein dickes Fell haben! Denn wie so oft ist der Ansporn von Menschen die Wut im Bauch haben unproportional größer via Twitter an ein Unternehmen heranzutreten, als es bei Menschen der Fall ist die in Lobesgesänge über das neue Produkt verfallen wollen.

Die Erwartungshaltung ist also groß, und so tut jedes Unternehmen gut daran, seinen noch jungen Kommunikationsweg zum Endkunden mit sozusagen weißer Weste auch Profis zu überlassen. Ich hoffe dass sich morgen eine Menge Profis auf dem Twittwoch treffen um sich auszutauschen!

Sven Wiesner
http://twitter.com/svenwiesner (Privat)
http://twitter.com/motoso_de (Corporate)

Twittwoch, Mittwoch 3. Juni ab 19 Uhr, in:
Berlin (Twitter Hashtag #wb), New Thinking Store, Tucholskystrasse 48
http://www.twittwoch.de/blog/2009/05/20/twittwoch-berlin-twb-am-3-juni-ab-19-uhr
Hamburg (Twitter Hashtag #whh), Brauhaus Joh. Albrecht, Adolphsbrücke 7
http://www.twittwoch.de/blog/2009/05/19/erster-hamburger-twittwoch-am-3-juni-2009-ab-19-uhr
München(Twitter Hashtag #wm), Cafe Niederlassung, Buttermelcherstr. 6
http://www.twittwoch.de/blog/2009/05/20/twittwoch-muenchen
Köln(Twitter Hashtag #wk), Lorbass, Antwerpener Str. 34

http://www.xing.com/events/347392/description

Schlagworte: ,

Bitte kommentieren Sie