Digitale Transformation von und für Unternehmen

Neues Design für den Twittwoch-Blog


Empfehlen Sie diesen Beitrag Ihren Xing-Kontakten Ihren XING-Kontakten zeigen

Manchmal fühlte ich mich schon an den alten Spruch erinnert, dass Schuster für gewöhnlich die schlechtesten Schuhe hätten – aber Spaß beiseite: Wir haben ein neues Theme für den Twittwoch-Blog!

Neues WordPress-Theme: Screenshot des neuen Twittwoch-Designs

Wir haben die Umstellungsarbeiten auch zum Anlass genommen, alle Artikel – und es gibt schon mehr als 160 Posts – komplett neu zu kategorisieren und neue Schlagworte für sie auszuwählen. Die neuen Kategorien als auch die neuen Tags machen das Auffinden von interessanten und thematisch zusammenhängen Inhalten jetzt deutlich einfacher.

Das neu hinzugekommene Theme für Smartphones macht den mobilen Zugriff auf den Twittwoch-Blog viel angenehmer; zumindest auf dem iPhone sieht es wirklich gut aus. Das Sharen von Inhalten ist jetzt ebenfalls einfacher geworden, auch wenn der Tweetmeme-Button noch fehlt.

Wie überhaupt einige andere Dinge noch implementiert oder verbessert werden müssen. Es fehlen z.B. die Presseseite – neudeutsch: Social Media Newsroom – sowie die Profile der Twittwoch-Macher. Auch die jetzigen Video-Chanels sind noch nicht final.

Über eine noch einzurichtende Rubrik freue ich mich insbesondere: Social-Media-Jobs. Wir beabsichtigen, eine Jobbörse mit Stellenanzeigen und ggf. auch Ausschreibungen für Projekte im Bereich Social Media aufzubauen. Wir wollen kurzfristig schon einmal händisch beginnen; mehr hierzu in einem weiteren Post.

Abschließend noch eine Bitte: Kritik, Anmerkung, Tipps und Spenden sind jederzeit willkommen. Gern per Kommentar, per E-Mail oder am 3. Februar 2010 in Frankfurt, München und Berlin auch persönlich. :)

Schlagworte: , , , , ,

9 Kommentare

  1. Ssieht super aus Stefan. Echt klasse wie sich der twittwoch e.V. weiterentwickelt und mit der Jobbörse wird dies hier ja schon fast ein Portal zum Thema Social Media.
    Viele Erfolg weiterhin

  2. Danke für die Lorbeeren! Bin wirklich gespannt, ob ein Stellemarkt für eine Nische – und das wird Social Media m.E. noch 2-3 Jahre bleiben – angenommen wird. Wird für die Inserenten auf Twittwoch.de nette Backlinks, Tweets und Retweets geben. Und warum nicht aktuelle Jobs auf den Twittwoch-Events kurz vorstellen?

  3. Ich schließe mich dem Lob an – tolle Weiterentwicklung!
    Und auf die Jobbörse freue ich mich persönlich besonders – bin selbst gerade auf der Suche nach einer Position in dieser Kommunikations-”Nische”. Also falls ihr schon einen aktuellen Job auf dem morgigen Twittwoch-Event in Frankfurt vorstellen könnt… ich würde mich freuen! :)

  4. @Karen: Ich glaube, daß wird etwas eng. Aber das Feedback ist bisher sehr gut. Und am Wochenende fangen wir mit der Umsetzung an (zurzeit ist das noch eine rein händische Arbeit…).

  5. Das neue Design gefällt!

    Was mir noch fehlt wären Einstiegseiten zum Thema welche nicht nur Archivseiten sondern Übersichtsseiten zum Tehma sind.

  6. @_Dagger_ Das klingt doch , als hätten wir einen Freiwilligen gefunden, der Introtexte für die Archivseiten macht…

    Wie wäre es mit der Social Media-Rubrik (Einführung, Hintergrund etc.)? :)

  7. Schönes Design. Ist auf jeden Fall besser als das alte Layout.

  8. Komisch, das Design kommt mir sehr bekannt vor …

  9. Wir beide beweisen halt alle Geschmack :-)

Bitte kommentieren Sie