Digitale Transformation von und für Unternehmen

Rückblick auf die Social Media Recruiting Conference Hamburg, Oktober 2010


Empfehlen Sie diesen Beitrag Ihren Xing-Kontakten Ihren XING-Kontakten zeigen

Twitter-Workshop auf der Social Media-Recruiting-Conference Hamburg 2010„Gerückblickt“ wurde die Konferenz bereits an verschiedenen Stellen im Netz und da ich gar nicht durchgehend anwesend war, sondern leider nur Zeit für meinen eigenen Twitter Workshop hatte, wird auch lediglich dieser hier kommentiert.

Es war ein Workshop der anderen Art. Dies lag allerdings nicht an mir, sondern viel mehr daran, dass sich in den vergangenen Monaten viel auf dem Markt getan hat. Es hat sich viel bewegt, genauer: Unternehmen haben sich bewegt. Blickte ich sonst in Unverständnis und Non-Twitter-User-Faces, so stand ich auf der #SMRC vor einem Teilnehmerkreis mit einer geschätzten 98%igen Twitter-Account-Durchdringung. Obwohl man in der Szene – hiermit meine ich die „Personaler-Suppe – der Meinung ist, dass das Thema Twitter bzw. Social Media schon beinahe überstrapaziert sei, kann man beobachten, dass bei KMU und zögerlichen Unternehmen Social Media und insbesondere Twitter jetzt in letzter Zeit für sich entdecken. Es ist erfreulich zu sehen, wie das Thema von den early adoptern übergeht in den tagtäglichen Gebrauch.

Ich hoffe, die Erfahrungen, die wir als DB in den vergangenen 2 Jahren gesammelt haben, waren dennoch hilfreich:

Siehe auch: “Employer Branding via Twitter – Social Media Recruiting Conference Hamburg Oktober 2010” von Stefan Wolpers.

Schlagworte: , ,

2 Kommentare

Trackbacks

  1. Employer Branding mittels Twitter – Social Media Recruiting | Twittwoch e.V.
  2. Die SMRC 2010 in Hamburg | Social Media Recruiting Conference - SMRC

Bitte kommentieren Sie