Digitale Transformation von und für Unternehmen

Schöne Wort Wahl


Empfehlen Sie diesen Beitrag Ihren Xing-Kontakten Ihren XING-Kontakten zeigen

Ihr habt gewählt! Über 1.500 Wähler haben mehr als 8.000 Stimmen für ihre Lieblinge aus 26 Buchstaben-Gruppen “A” bis “Z” abgegeben. Jetzt treten die jeweiligen Tagessieger der Ränge 1 bis 3 gegen einander an. Dass mehr als 78 Anwärter an den Start gehen, liegt daran, dass einige Kandidaten, die Ihr auf Rang 3 gesetzt habt, gleich viele Stimmen auf sich vereinen.

Der Wettstreit ging am 7. Juni um Mitternacht zu Ende. Eure Top-Favoriten findet Ihr hier

Schlagworte:

24 Kommentare

  1. Im “Atemrythmus” schöner Worte, einen “Augenblick” ,”ausgehalten”, “aufgeräumt”, nicht “aufgeschoben”, abgestimmt: #schoenesWort: Eine “Augenweide”!

  2. Ein tolles Projekt! Sehr anregend, wenngleich auch genau dieses #schoenesWort in unserem schönen Twitokabular fehlt, wie ich gerade fest stellen musste. Freue mich auf die nächsten 25 Tage und bin gespannt, wie die Hitliste am Ende aussehen wird.

  3. Twitokabular, @sasiflo, ist ja ein ein ganz besonders #schoenesWort!

  4. Alkoven. Auf den ersten Blick für konkurrenzlos befunden.

  5. Habe mich nicht verwählt sondern gewählt ausgeklickt :)

    Schöne Sache, #schoenesWort.

  6. sehr schöne idee, doch alldieweil begab es sich zu nämlicher stunde, als dieser kommentar verfasst wurde, dass das vorn genannte und das nun folgende wort (amaryllis) nicht den gesamten weg von ‘gefällt mir’ zu ‘du hast gewählt’ auf sich nahmen.

  7. Beratungsresistent ist das wort der stunde! doch bratapfel ist auch nicht zu verachten

  8. Daddeldu, Kuttel

  9. Fiktionsvorbehalt und futterkoma :)

  10. IMAGINATION

  11. Zu “D”:
    “Daheim”, ein schönesWort! Schöne Wort Wahl “Buchstabe D” | Twittwoch e.V. http://bit.ly/jDrF88

    … und “Demut”, die uns meistens fehlt: Schöne Wort Wahl | Twittwoch e.V. http://bit.ly/jDrF88

    Zu “G”:
    “Gedanken” liegen ganz “geborgen”, „geschmeidig“ fast u. „gnadenreich“, wie „Geschwister“ im „Getümmel“: Buchstabe „G“

    “Gestade” der “Glückseligkeit”: #schoenesWort im “Gleichgewicht”. “Grandios”, “getragen” von uns allen: http://bit.ly/l8OoMJ, mögs gelingen!

    Zu “H”:
    Ein “Hauch” von “Herbstzeitlose” vor dem Sommer, vermisstes “Herzblut”, “Herzeleid”. #schoenesWort: http://bit.ly/l8OoMJ

    Zu “I”:
    Twittstilzchen RumpelStilz@LiesDoch
    #schoenesWort, eine “IdeenHerausforderung”! Mehr gibts dazu eigentlich nicht zu sagen. Heute: Buchstabe “I” zur Wahl!

  12. Die Idee ist echt “wohlgeraten”.
    Ein wenig Geduld braucht man, ehe alle Buchstaben durch sind…
    Bin schon gespannt, was am Ende herauskommt.

  13. Nabelschau gewählt weil es ein so schönes deutsches Wort für eine so urdeutsche Untugend ist.

  14. Nörgeln fehlt leider.

  15. Schoenes Wort mit “M”: Mogel(ver)packung

  16. haha – “wer ein Wort verpasst, hat leider das Nachsehen” – am allerschönsten sind fast die Spielregeln selber..

  17. Und wo bleibt das Quodlibet? Das würde mir gefallen, ich vermisse es mit aller Entschiedenheit!

  18. Ihr sucht schöne Wörter und dann schreibt ihr Scheußlichkeiten wie “Schöne Wort Wahl”?!

Trackbacks

  1. Baby Shower Gedichte – Aufruhr der Gefühle | Babywerkstatt
  2. Berliner Blogs im Wikio-Ranking Mai 2011 – Von Stefan Stahlbaum
  3. Beobachtungen aus KW 19/2011 « Visuelle PR – Die Macht der Bilder
  4. Twitted by pundp

Bitte kommentieren Sie