Digitale Transformation von und für Unternehmen

Twitternde Unternehmen (44): @Fressnapf


Empfehlen Sie diesen Beitrag Ihren Xing-Kontakten Ihren XING-Kontakten zeigen
Abonnieren Sie unseren RSS-Feed oder E-Mail Newsletter nur mit Jobangeboten.

Twitternde Unternehmen: @Fressnapf LogoWillkommen zum 44. Beitrag der Twittwoch-Blog-Reihe Twitternde Unternehmen in Deutschland.

Heute featuren wir @fressnapf – siehe auch Fressnapf Tiernahrungs GmbH – und Sandra Berlinecke gewähren uns Einblicke:

Fressnapf Twitter-Timeline Twittwoch Interview Twitternde Unternehmen

(1) Bio:

Tiernahrung, Spielzeug oder die Schwimmweste für Hunde, dazu Tipps und Tricks für alle Lebenslagen deines Tieres. All das und mehr gibt’s bei Fressnapf.

(2) Welche Bedeutung hat Twitter innerhalb Ihrer Unternehmenskommunikation?

„Wir sind jetzt seit einem Jahr mit einem eigenen Twitter Profil unterwegs. Inzwischen hat es sich zu einem echten Kommunikationskanal mit unseren Kunden entwickelt. Unsere Kunden haben großen Gesprächsbedarf, das Thema Tier ist ja auch sehr emotional. Sie stellen z.B. Fragen zu Öffnungszeiten von Fressnapf-Märkten, zu bestimmten Produkten oder zu Veranstaltungen, die in den Fressnapf-Märkten stattfinden. Wir hatten auch mal eine Anfrage, ob es bei Fressnapf Badekappen für Hunde gibt. ;-))

Wir kommen über Twitter ins Gespräch mit unseren Kunden und haben einen direkten Draht zu ihnen. Wir wollen offen sein für die Kommunikation, die sich über Twitter ergibt, und auf Fragen und Anregungen der Kunden eingehen.”

(3) Können Sie abschätzen, wie viel Zeit Sie zum Twittern täglich bzw. wöchentlich aufwendest?

„Das ist schwierig in Stunden abzuschätzen. Der Aufwand ergibt sich auch aus der Anzahl der Anfragen, die von Tag zu Tag unterschiedlich hoch ist. Das kann uns dann auch mal mehrere Stunden am Tag beschäftigen. Da die Kommunikation aber immer mehr Zeit beansprucht, haben wir unser Team mittlerweile vergrößert und können uns stärker auf die schnelle Beantwortung der Fragen konzentrieren.”

(4) Gibt es interne quantifizierbare Vorgaben, was mit dem Twittern erreicht werden soll, z.B. eine bestimmte Follower-Anzahl?

„Wir haben natürlich nichts gegen eine steigende Anzahl an Followern. Für uns stehen aber qualitative Aspekte im Vordergrund. Anzahl von @Replies, Retweets oder ein positives Feedback der User.”

(5) In welchem Verhältnis stehen die Medien Webblog und das Echtzeit-Medium Twitter zueinander?

„Wir haben derzeit kein Blog.”

(6) Wie stellen Sie den inneren Erbsenzähler zufrieden, sprich: gibt es ein Controlling für das Medium Twitter?

„Wir erfassen sowohl quantitative Kennzahlen (z.B. Klicks auf unsere Links) als auch qualitative Ergebnisse (z.B. Anzahl und Qualität von Retweets). Die Qualität der Dialoge sind für uns aber die relevanten Ergebnisse.“

Über Sandra Berlinecke:
Sandra Berlinecke Social Media Managerin bei @FressnapfSandra Berlinecke, Marketing Manager New Media, ist bei Fressnapf unter anderem zuständig für Community & Social Media Marketing und hat den Twitter Account vor einem Jahr aufgebaut.

[@Fressnapf - Performance via TwitterCounter im letzten Monat]

["Related Tweet"]

[Bisher in dieser Reihe erschienen]

Schlagworte: ,

Bitte kommentieren Sie