Digitale Transformation von und für Unternehmen

Umfrage zum 18. Twittwoch zu Berlin: Social Media Monitoring


Empfehlen Sie diesen Beitrag Ihren Xing-Kontakten Ihren XING-Kontakten zeigen

Am Mittwoch, 9. Februar 2010, präsentiert die Agentur Webbosaurus ihr Montitoring-Tool ‘WEBBOARD’. Wie schon zu den Vorträgen von Coca-Cola und tvype im vergangenen November möchten wir auch diesen Vortrag mit einer Umfrage zu verknüpfen.

Nutzt ihr kostenfreie oder kostenpflichtige Monitoring-Dienste, um Kunden, Marken und den Wettbewerb im Auge zu behalten? Greift ihr ausschließlich auf Dienste zurück, die von den Netzwerken selbst zur Verfügung werden, wie die Insights von Facebook und YouTube oder der allgemeinen Twitter-Search.

Hier geht es zur Umfrage: http://twtpoll.com/q3o0cf

Natürlich könnt ihr auch die Kommentarfunktion hier im Blog nutzen, um eure Meinung kund zu tun oder eure Antworten mit dem Hinweis auf besonders hilfreiche Tools ergänzen.

Vielen Dank fürs Mitmachen und bis Mittwoch.

Schlagworte: , , , , ,

2 Kommentare

  1. Hey Bastian,

    kleine Korrektur: das Tool heißt jetzt Webboboard.

    Bis morgen, wir freuen uns!

  2. Hi Jan,

    is so auf eurer Website leider nicht zu erkennen ;)
    http://www.webbosaurus.de/blog/webboard-die-social-media-monitoring-loesung/

    Richtigstellung erfolgt morgen, live und in Farbe.

    bk

Bitte kommentieren Sie