Digitale Transformation von und für Unternehmen

Wie kann ich einfach eine interne Abstimmug organisieren?


Empfehlen Sie diesen Beitrag Ihren Xing-Kontakten Ihren XING-Kontakten zeigen

Mit Doodle können Sie kleine Umfragen organisieren, bei denen die Teilnehmenden namentlich abstimmen. Das ist z.B. bei Terminabstimmungen nützlich.

Vielleicht kennen Sie das: Sie möchten einen Termin für fünf oder sechs Leute koordinieren, sitzen aber nicht alle im selben Büro oder Besprechungsraum. Oder Sie möchten sich ein grobes Bild für oder wider eine Handvoll von Vorschlägen machen, möchten aber nicht immer per E-Mail andere „zuspammen“. Mit dem Online-Dienst Doodle haben Sie die Möglichkeit, eine kleine Umfage zu starten, bei der jeder Teilnehmer namentlich einzelne Items annehmen oder ablehnen kann. Das ist zum Beispiel dann sinnvoll, wenn Sie einen gemeinsamen Termin finden wollen.
Schlagen Sie einfach eine Reihe möglicher Termine vor und alle Eingeladenen können, für alle sichtbar, angeben, zu welchen Terminen sie auch Zeit haben. Man kann so auf einen Blick sehen, in welcher Spalte die meisten grünen Felder sind, dieser Vorschlag hat also die meisten Zustimmungen erhalten. Denkbar sind nicht nur Terminfindungsprozesse, sondern auch Fragen, welche Vorschläge bspw. weiterverfolgt werden sollen, welches Geschenk für einen Kollegen gekauft werden soll oder an welchem der bundesweiten Twittwoch-Standorte die Weihnachtsfeier stattfinden soll.

Doodle ist auch als Xing-Applikation verfügbar.

Zehn Wochen – zehn Fragen – zehn Antworten

Wir stellen seit dem 12. Januar zehn Wochen lang jeden Mittwoch eine Fragen und die Antwort aus unserem Buch »Social Media« (erschienen bei Addison Wesley) vor. Wer immer am Ball bleiben will, kann z.B. das Schlagwort »10 Fragen« als RSS-Feed abonnieren.

Die zwölfte Frage?

Beim Fußball kennt man es: Elf Spieler auf dem Feld, aber der zwölfte Mann spielt immer mit: Das Publikum, die Fans, die die eigene Mannschaft nach vorne pushen. Ohne Fans kein Spiel, ohne Fans kein Spaß.

Unser Social Media Buch ist ein Frage- und Antwort-Spiel zum Thema „Web 2.0 und Social Media im Unternehmenseinsatz”. Was läge also näher, als Ihre persönlichen Fragen mit aufzunehmen und sie, allgemein verständlich, zu beantworten?

Dazu haben wir den Formspring-Account AWSocialMedia eröffnet, wo Sie ab noch bis zum 30. März Ihre Fragen rund um Social Media loswerden können. Die neuesten Fragen und unsere Anworten hierauf finden Sie übrigens auch hier rechts in der Seitenleiste unter der Überschrift: „Unser Social Media Buch – Stellen Sie Ihre Fragen“.

Schlagworte:

Bitte kommentieren Sie